Instrumentenreise

9471

Ein Unterrichtsangebot für Kinder ab dem 2. Kindergartenjahr bis zur Primarschule (1./2. Klasse). Es findet im Gruppenunterricht statt.

Die Kinder werden nach Möglichkeit in altersmässig homogene Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe kann ab 6 Anmeldungen eröffnet werden.

Nächster Kursbeginn: August 2013. Der Unterricht findet am Mittwochnachmittag statt.

Schuljahr 2013/14
Unterrichtszeit | Mittwoch 14.00-14.45 Uhr

Dauer: 1 Jahr | Kosten: CHF 680.- für das ganze Schuljahr
Download | Instrumentenreise | PDF - 310 kB
Download | Anmeldetalon zum Ausdrucken | PDF - 40 kB

"In der Instrumentenreise möchte ich die Kinder dazu einladen, mit mir in eine Geschichte einzutauchen, in der ein Kind auf der Suche nach der Musik den vier Instrumentenfamilien begegnet (Blas-, Streich-, Zupf- und Tasteninstrumente).
In einem von Musik und Bewegung umrahmten Unterricht erleben die Kinder die verschiedenen Instrumentenfamilien auf unterschiedlichste Art und Weise: durch Singen, Tanzen, elementare Spieltechniken, elementaren Instrumentenbau und natürlich auch durchs Hören.
Der Kurs ist in vier Epochen gegliedert, die mit einem Lehrerkonzert der jeweiligen Instrumentenfamilie abgeschlossen werden. Diese Reise erstreckt sich über das ganze Schuljahr. Deswegen wird die Instrumentenreise als
Jahreskurs und nicht als Semesterkurs angeboten. Nach diesem „Reisejahr“ haben die Kinder sich aktiv einen Überblick über alle Instrumentenfamilien erworben, was ihnen bei der Wahl ihres eigenen Instrumentes helfen kann." (Caroline Poulain)

Anmeldung | instrumentenreise@freiemusikschulebasel.ch oder per Anmeldetalon
Bitte geben Sie bei Mail-Anmeldung folgende Daten an: Name und Vorname der Eltern, Name des Kindes, Geburtsdatum des Kindes, Postadresse (Strasse, PLZ/Ort), Telefon, e-Mail 
Kursleiterin | Informationen | N.N. | instrumentenreise@freiemusikschulebasel.ch |

9542_A